Tipps & Tricks

MagicBOX Tipps & Tricks

Hier sind einige Tipps und Tricks, um das Beste aus der MagicBOX herauszuholen

Im Folgenden finden Sie einige manuelle Einstellungen an Ihrer Kamera, die Ihnen helfen können, das bestmögliche Endergebnis zu erzielen.
Auch das Fotografieren mit dem Handy ist möglich.
Die Informationen sind ein Richtlinie und die Einstellungen und Funktionen können je nach Kamera/Mobiltelefon unterschiedlich sein.
Die Einstellungen hängen auch von Ihren persönlichen Vorlieben und Ihrem Präferenz ab.

Allgemeiner Tipp:

Machen Sie das Foto bereits in dem Format, das Sie später auf Ihrer Website benötigen. Sie müssen das Foto nicht nachträglich ausschneiden, das spart Zeit!
Nehmen Sie das Produkt so groß wie möglich ins Bild, damit Sie das beste Ergebnis in Bezug auf Farbe und Licht auf dem Foto erhalten.

Fotografieren mit der Kamera:

Fotografieren ist mit einer Kompaktkamera möglich, aber auch mit einer Spiegelreflexkamera können Sie in der MagicBOX die schönsten Bilder machen.

Sehr gute Erfahrungen haben wir mit der Kompaktkamera Panasonic Lumix DC-TZ90 gemacht, einer Kompaktkamera mit der man auch Videos machen kann.

Diese Kamera ist auch mit einer WiFi-Funktion ausgestattet, mit der Sie Ihre Fotos auf Ihr Handy oder Ihren Desktop übertragen können.
Diese Kamera hat auch einen um 180° neigbaren Bildschirm, was praktisch ist, wenn Sie mit den Händen in der MagicBOX über dem Produkt fotografieren möchten.

Die Kamera wird unter anderem bei bol.com verkauft. Panasonic Lumix Kamera

SLR-Kameras gibt es in vielen verschiedenen Preisklassen. Die Nikon D3500 ist eine sehr gute Kamera in Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis.

Diese Spiegelreflexkamera ist ein gutes Einsteigermodell, eine schnelle Kamera mit hervorragender Bildqualität, sehr benutzerfreundlich, klein, kompakt und leicht.

Diese Spiegelreflexkamera steht auch zum Verkauf bei bol.com Nikon D3500

Nikon D3500

Allgemeine Kamera einstellungen:

In vielen Fällen ist Ihre Kamera auf Automatik eingestellt und Sie können die folgenden Tipps nicht einstellen.

Für optimale Einstellungen in Kombination mit der MagicBOX empfehlen wir Aufnahmen im M- oder P-Modus.

Wenn Ihre Kenntnisse in der Fotografie begrenzt sind, ist der P-Modus die beste Option.
ISO, Verschlusszeit und Blende werden dann von der Kamera eingestellt, aber Sie haben die Freiheit, noch ein paar weitere Einstellungen vorzunehmen.

Automatischer Weiß Balance 

Der AWB (automatischer Weiß Balance) ist normalerweise auf automatisch eingestellt, aber da die MagicBOX mit LED-Beleuchtung ausgestattet ist, kann die Kamera dieses Licht als blaues/graues Licht registrieren.

Überprüfen Sie im Menü Ihrer Kamera, ob Sie den AWB manuell ändern können, z. B. bei Schatten oder Tageslicht.
Die blau/graue Hintergrundbeleuchtung wird dann in weißes Licht konvertiert.

 

Prüfen Sie, welche Lichtart am besten zu Ihnen passt.

Exposure

Ihr Produkt ist oft unterbelichtet/zu dunkel, denn die MagicBOX hat eine beleuchtete Oberfläche und Rückseite.

Dies können Sie leicht mit der folgenden Anpassung/Einstellung lösen.
Auf der Rückseite Ihrer Kamera sehen Sie ein quadratisches Symbol +/-, das
standardmäßig auf 0 eingestellt ist.
+ : Hintergrund und Objekt werden überbelichtet, alles wird heller, dadurch wird der Hintergrund noch weißer/heller.
– : Hintergrund und Objekt werden unterbelichtet, alles wird dunkler, damit arbeiten Sie, wenn Sie einen schwarzen/dunklen Hintergrund verwenden.

Lichtmessung
Probieren Sie die verschiedenen Licht Meter in der Kamera optimal zu nutzen:
Mehrfeldmessung, mittenbetonte Messung und Spotmessung.

Makro – Fotografie
Wenn Sie nah oben schießen, kann es ratsam sein , auf dem Makro – Modus (Tulpe Symbol) , um ganz in der Nähe , um Ihr Motiv zu bekommen.

Der Vorteil ist, dass das Gerät dann fokussieren kann.

Fotografieren mit dem Handy

Handys haben heutzutage so gute Kameras, die neueren Modelle haben 3 oder mehr Kameras. Es ist nicht notwendig, eine Fotokamera zu kaufen. (Natürlich kann man mehr über eine Kamera einstellen). Das Fotografieren mit dem Handy hat den Vorteil, dass es auch viele Apps gibt, mit denen Sie das Foto bearbeiten, zuschneiden und beispielsweise mit Informationen aus Ihrem Unternehmen, einer Artikelnummer und einem Logo aufwerten können.

Wenn Sie eine Fotokamera mit WLAN besitzen, können Sie die Fotos natürlich auch ganz einfach von der Fotokamera auf Ihr Handy übertragen und die Apps nutzen.

Wir selbst haben gute Erfahrungen mit der kostenlosen App Pixlr gemacht.

Ein weiterer Vorteil beim Fotografieren mit dem Handy ist, dass fast jeder damit arbeiten kann und man keine besonderen Kenntnisse in der Fotografie benötigt.

Da die MagicBOX viel Licht spendet und Ihr Handy auf “normale” Nutzung eingestellt ist, können Sie mit kleinen Anpassungen mit Ihrem Handy das perfekte Foto machen. Bei einigen Handys ist das ganz einfach:

Tippen Sie zum Fokussieren auf das Produkt auf dem Bildschirm und es erscheint eine Sonne, mit der Sie den Hintergrund durch Auf- und Abbewegen weißer machen können. Wenn Ihr Telefon diese Funktion nicht automatisch hat, können Sie die Belichtung (EV-Wert) im Kameramenü ändern.

Wir haben sehr gute Erfahrungen mit dem One Plus 8, dem iPhone 12 und dem Huawei Mate gemacht.

Weitere technische Spezifikationen zu den Kameras der verschiedenen Mobiltelefone finden Sie im Internet.Bol.com hat die meisten Mobiltelefone auf seiner Website.

Hilfreiche Tipps, die die Arbeit noch einfacher machen:

Verwenden Sie ein Stativ. Dadurch erhalten

Sie ein stabiles Bild. Stellen Sie das Stativ immer in die gleiche Position, damit das Foto/Video immer aus dem gleichen Blickwinkel aufgenommen wird… dies verleiht Ihrer Website Ruhe und Einheit.

Einige Stative haben auch eine Handyhalterung.

Bol.com

hat viele verschiedene Stative in verschiedenen Preisklassen. Beachten Sie die Einstellhöhe!

Format

einstellen Erstellen  Sie das Foto bereits in dem Format, das Sie für Ihre Website benötigen.
Sie müssen das Foto anschließend nicht mehr auf die gewünschte Größe zuschneiden: Das spart Zeit.
Nehmen Sie das Produkt so groß wie möglich ins Bild, damit Sie das beste Ergebnis in Bezug auf Farbe und Licht auf dem Foto erhalten.

Zusätzlich zu den oben genannten Tipps finden Sie einige Lehrvideos auf unserer Seite mit Lehrvideos und unserem YouTube-Kanal.

Wählen Sie die MagicBOX, die Ihren Wünschen und Produkten entspricht!